Derweil im nahen Frankfurt (West)

Die ab und zu erkennbaren Scheinlücken sind wohl die sorgfältig freigehaltenen Plätze für den OV Pfungstadt, der an diesem herrlichen Sonnen- und Parteitag mit der Ausrichtung des Erst- und Einzigkonzerts der Volkspunkband "Freddi K & the Heaven of Tears" im nahen Pungeville vollumfänglich ausgelastet war.
Ein schweres Schicksal: Auch ohne Mauer räumlich abgetrennt, doch mit glühendem Dings dabei.